Sie sind hier: Rettungsdienst / Einsatzfahrzeuge / Rettungswagen

Der Rettungswagen (RTW)

Foto: D. Tissen

Der Rettungswagen (RTW) kommt zum Einsatz, wenn für den Patienten eine qualifizierte medizinische Betreuung notwendig ist. Er ist damit Teil der Rettungskette und sichert die Versorgung von Menschen mit lebensbedrohlichen Störungen vom Notfallort bis zur weiterführenden Behandlung in einer Klinik. Dazu ist der RTW mit Dutzenden Geräten zur Lebenserhaltung und Überwachung der Vitalfunktionen ausgestattet. An Bord sind außerdem 30 Medikamente zur Blutdrucksenkung, Herzfrequenzstabilisierung, außerdem Schmerz- und Beruhigungsmittel sowie Gegengifte.

Der Rettungswagen ist immer mit einem Rettungsassistenten und einem Rettungssanitäter besetzt.